Girls‘ Day 2016 – Schülerinnen lernen „NoPhish“ kennen

Schülerinnen ab der 5. Klasse bekommen beim bundesweiten Berufsorientierungstag für Mädchen Einblicke in die Forschungsarbeiten der Darmstädter Cybersicherheitsforschung. Ein Themenblock wird das Anti-Phishing Lernkonzept „NoPhish“* sein, bei dem die jungen Mädchen praktische Tipps zum Schutz im Internet erhalten. In einem Informatikparcours lernen die Mädchen außerdem den PC von Innen kennen. Eine Führung durch das IT-Labor des Fraunhofer SIT rundet den spannenden Tag ab. Der Girls´ Day findet bundesweit am 28. April 2016 statt.

*NoPhish wird innerhalb des im Rahmen der Initiative IT-Sicherheit in der Wirtschaft vom BMWi geförderten Projekts KMU AWARE – Awareness im Mittelstand (weiter)entwickelt.

Links:
http://www.girls-day.de/aktool/ez/eventvcard.aspx?id=61963
https://www.secuso.informatik.tu-darmstadt.de/de/secuso/forschung/ergebnisse/nophish/
http://it-sicherheit-in-der-wirtschaft.de