NoPhish auf dem Hessentag 2016

Besucher des diesjährigen Hessentags haben an dem Stand von „Hessen schafft Wissen“ die Gelegenheit, sich über das Lernkonzept „NoPhish“ zu informieren. Mitarbeiter aus der SECUSO-Forschungsgruppe der TU Darmstadt klären darüber auf, wie man Internetbetrug erkennt und richtig auf Angriffe reagiert. Das Team steht am 20. Mai den Besuchern des Hessentags für Ihre Fragen rund um das Thema „Phishing“ zur Verfügung.

*NoPhish wird innerhalb des im Rahmen der Initiative IT-Sicherheit in der Wirtschaft vom BMWi geförderten Projekts KMU AWARE – Awareness im Mittelstand (weiter)entwickelt.

Links:

https://www.hessentag2016.de/

https://www.secuso.informatik.tu-darmstadt.de/de/research/results/nophish

http://it-sicherheit-in-der-wirtschaft.de

Girls‘ Day 2016 – Schülerinnen lernen „NoPhish“ kennen

Schülerinnen ab der 5. Klasse bekommen beim bundesweiten Berufsorientierungstag für Mädchen Einblicke in die Forschungsarbeiten der Darmstädter Cybersicherheitsforschung. Ein Themenblock wird das Anti-Phishing Lernkonzept „NoPhish“* sein, bei dem die jungen Mädchen praktische Tipps zum Schutz im Internet erhalten. In einem Informatikparcours lernen die Mädchen außerdem den PC von Innen kennen. Eine Führung durch das IT-Labor des Fraunhofer SIT rundet den spannenden Tag ab. Der Girls´ Day findet bundesweit am 28. April 2016 statt.

*NoPhish wird innerhalb des im Rahmen der Initiative IT-Sicherheit in der Wirtschaft vom BMWi geförderten Projekts KMU AWARE – Awareness im Mittelstand (weiter)entwickelt.

Links:
http://www.girls-day.de/aktool/ez/eventvcard.aspx?id=61963
https://www.secuso.informatik.tu-darmstadt.de/de/secuso/forschung/ergebnisse/nophish/
http://it-sicherheit-in-der-wirtschaft.de