NoPhish App – Internetbetrug spielend erkennen lernen

Der Begriff „Phishing“ beschreibt Tricks, mit denen Betrüger Internetnutzern geheime Daten entlocken. Köder sind gefälschte E-Mails und Webseiten, die täuschend echt das von Banken oder Online-Diensten genutzte Design nachahmen. Die von dem Internetnutzer eingegebenen, geheimen Daten werden von den Phishern missbraucht, um dem Opfer finanziell zu schaden oder dessen Identität für zwielichtige Geschäfte einzunehmen.

Mit einer verständlichen Einführung über Phishing-Methoden und dem Aufbau von Webadressen sowie interaktiven Levels lernen die Spieler mit der „NoPhish“ App leicht verschiedene Tricks von Phishern kennen. So lernen sie in kurzer Zeit echte Webadressen von Fälschungen zu unterscheiden. Durch den Einsatz von Übungen mit Wiederholungen und mit direktem und positivem Feedback soll die App den Lernerfolg optimieren.

Entwickelt und evaluiert wurde die App von Informatikerinnen und Informatikern der Technischen Universität Darmstadt.

Mehr Infos und die Android-App „NoPhish“ zum kostenlosen Download finden Sie hier.